Spaghetti allaCarbonara

Spaghetti alla Carbonara

advertenties
Ich habe es schon wieder getan! Denn es geht schnell, einfach und schmeckt einfach lecker.
Für 4 Personen braucht ihr:
700-800 gr Spaghetti (ich mache die selbst aus 600 gr Hartweizengrieß, 2 Eier, etwas Wasser)
400 gr Guanciale
400 gr Pecorino
4 ganze Eier
4 Eigelb
Spaghetti alla Carbonara
Die Eier kräftig verquirlen. Pecorino reiben und mit den Eiern in einer Schüssel verrühren (wieder kam meine Holzschüssel zum Einsatz). Spaghetti kochen. Währenddessen den Guanciale in einer Pfanne auslassen. Falls die Ei-Käse-Mischung zu dickflüssig ist, etwas vom Nudelwasser dazugeben, damit es schön cremig wird. Die Spaghetti, sobald sie al dente sind, aus dem Wasser nehmen, sofort in die Ei-Käse-Mischung geben und Spaghetti gut darin wenden. Den ausgelassenen Speck dazugeben und nochmals durchrühren. Und da ich ein Rebell bin, habe ich – abweichend vom Originalrezept – noch klein gehackte Petersilie dazu gegeben. Fertig!
(Visited 1,446 times, 63 visits today)
advertenties

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*